Donnerstag, 9. August 2018

Twinkle, Twinkle Little Star/ Babykarte mit Geldumschlag

Ich hatte vor kurzer Zeit einen Auftrag für das Unternehmen wo mein Mann beschäftigt ist, er ist in der Luft- und Raumfahrt Branche. 
Der Wunsch war eine Karte für einen Kollegen, der gerade Vater von einem kleinen Mädchen geworden ist. Natürlich sollte die Karte zart und rosa sein, aber auch witzig, mit Flugzeug, Firmennamen (hab ich auf den Fotos retouchiert, ansonsten stand er auf dem blauen Haus)...Und hier was ich gemacht habe.



Die Karte ist eine Easel Karte. Das heißt die kann auch als Stativ stehen. Sie ist sehr einfach zum Basteln, nicht kompliziert zum Auf- und Zumachen, aber trotzdem interessant.
Die Stempelsets sind schon veraltet benutze ich aber trotzdem sehr gerne bei Aufträgen.
Ich denke das Flugzeug mit dem kleinen Babybündel am Cockpit (ähnlich wie beim Storch) war das Lustige, das den Kunden sehr gut gefallen hat. Die Häuser habe ich mit verschiedenen Stampin' Up! Stempelkissen gefärbt. Für das Geld habe ich einen Umschlag mit dem Envelope Punch Board in der passenden Größe gemacht und dazu ein Blatt Flüstereweiß-Papier zum Schreiben geklebt.




Ich liebe die Designer Papiere Twinkle Twinkle. Die sind sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene geeignet, ich zeige noch ein Beispiel dazu in einem von meinen nächsten Blogbeiträge. Hier haben die Sterne sehr gut auch zum Thema Aviation gepasst.


***
Der neue Herbst-Winterkatalog erscheint offiziell am 01.September.
Jeder, der sich einen in Papierform wünscht, erhält einen Exemplar von mir  KOSTENLOS per Post. Einfach mir eine kurze E-Mail an 
sofia.arnaudova@gmail.com schreiben mit Namen und Anschrift.